RICHTIG. WERTVOLL.

Blutplasma ist ein wertvoller Rohstoff, denn aus deinem Plasma werden lebenswichtige Medikamente hergestellt. Deshalb ist uns deine Plasmaspende jetzt noch mehr wert.

100 EURO zusätzlich pro 15 Spenden im 1. Halbjahr 2018. Sofern das individuelle Spenderjahr dies zulässt, somit 200 EURO zusätzlich für 30 Spenden im 1. Halbjahr 2018 möglich.

(3. Quartal)

Alle Spender/Spenderinnen die im ersten Halbjahr 2018 mindestens 15 gültige Spenden erreichen, qualifizieren sich für die Aktion im 3. Quartal 2018 und erhalten € 5,- pro Spende im 3. Quartal 2018 extra.

Gesamt pro Spende im 3. Quartal € 30,- Die Summe setzt sich zusammen aus Aufwandsentschädigung und Prämie (€ 25,- + € 5,-)

DU HAST ES NOCH NIE GEMACHT?

Du überlegst, Plasma zu spenden? Eine gute Entscheidung

Durch Plasmaspenden werden Leben gerettet, denn aus Blut und Plasma entstehen viele lebenswichtige Medikamente. Da weder Blut noch Plasma künstlich hergestellt werden können, sind viele kranke Menschen nach wie vor auf gesunde Spender angewiesen. Plasma wird u.a. gebraucht bei großen Operationen, nach schweren Unfällen, bei Krebserkrankungen, für die Behandlung von Blutern und Menschen mit Immundefekten.

Zur Schritt-für-Schritt-Anleitung für Erstspender geht es hier

INFOBOX: WARUM EINE ZWEITE SPENDE?

Wir können dein Plasma erst ab der zweiten Spende verarbeiten.

Die erste Spende wird getestet und erst, wenn sicher ist, dass dein Blut zur weiteren Verarbeitung geeignet ist. kann die Spende zugelassen werden. Ab deiner zweiten Spende rettest du also Leben! Im Anschluss an die zweite Spende erhätst du daher die Zeitaufwandsentschädigung für die 1. und 2. Spende und den persönlichen Lebensretter- Bonus: 25 + 25 + 10 = € 60,–

Die Zeitaufwandsentschädigung für jede weitere Spende beträgt € 25,–.